GDL-Jugend

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Willkommen auf der Homepage der GDL-Jugend

Ruhezeit

Die Zeit zwischen Dienstende und Dienstbeginn - sprich Freizeit - nennt das Gesetz Ruhezeit. Diese dient der Erholung und Regeneration. Für Deinen Ausbildungsbetrieb brauchst Du während dieser Zeit nicht erreichbar sein.
Der Tarifvertrag oder gar eine Betriebsvereinbarung legen den zeitlichen Rahmen dieser Ruhezeit fest. Minderjährige Azubis jedoch müssen mindestens 12 Stunden Ruhezeit erhalten.