GDL-Jugend

Willkommen auf der Homepage der GDL-Jugend

Nebenjob

Ob aus finanziellen oder privaten Gründen. Gegen einen Nebenjob während der Ausbildung spricht nichts. Allerdings hat Deine Lehre Vorrang.
Für minderjährige Azubis erlaubt das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) eine wöchentliche Arbeitszeit von - auf fünf Wochentage aufgeteilt - höchstens 40 Stunden. Zudem bieten die maximal acht Stunden Arbeitszeit zwischen 6 Uhr und 20 Uhr keine große Möglichkeit für eine Nebentätigkeit.
Im Falle eines Nebenjobs musst Du Deinen Ausbildungsbetrieb schon im Voraus darüber informieren.


Weitere Links und Infos