GDL-Jugend

HEUTE AM ZUG -
MORGEN IM ZUG

Kündigung

Es gibt viele Gründe für eine Kündigung. Dennoch sollte der Schritt zur Kündigung bei jeder Ursache wohl überlegt sein.
Während Deiner Probezeit besteht keine Kündigungsfrist. Auch die Angabe eines Kündigungsgrundes ist nicht nötig. Nach Deiner Probezeit kannst du, wenn Du zum Beispiel einen anderen Beruf erlernen willst, mit einer Frist von vier Wochen und der Begründung kündigen.
Für eine fristlose Kündigung nach der Probezeit bedarf es aber es eines wichtigen Grundes.
Eine weitere Form der Kündigung ist der Aufhebungsvertrag. Diese gütige Einigung sollte bei einer Kündigung - wenn möglich - immer angestrebt werden.
Wende Dich rechtzeitig an die JAV'is und Betriebsräte der GDL. Die helfen Dir gerne weiter.


Weitere Links und Infos
;