GDL-Bezirk Nord

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Nord

Willkommen beim GDL-Bezirk Nord

Der Bezirk Nord umfasst flächenmässig vier Bundesländer der Bundesrepublik, Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Im Bezirk Nord organisieren sich Mitglieder aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen des DB-Konzernes und vieler nichtbundeseigener Eisenbahnunternehmen.
Damit ist der Bezirk Nord flächenmäßig der größte Bezirk der GDL. Gleichzeitig organisieren sich im Bezirk über 4.800 Lokomotivführer, Zugbegleiter, Lokrangierführer und viele weitere Eisenbahnerinnen und Eisenbahner in 28 Ortsgruppen.


Aktuelles aus dem Bezirk Nord


Bezirk-Nord - Aushang - 12.12.2017

» Senioren-Tag: Ergänzende Beihilfe bei vollstationer Pflege

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Donnerstag dem 09.11.2017 hat der GDL Bezirk Nord seinen jährlichen Seniorentag veranstaltet. Zu dieser Zusammenkunft, der Seniorenvertreter in den Ortsgruppen, waren 21 Kollegen nach Hamburg angereist.  ... 

Bezirk-Nord - Aushang - 30.11.2017

» Husum - Tag des Zugpersonals

Auf den Tag des Zugpersonals in Husum blicken wir mit durchweg positiver Resonanz zurück. Mit 5 ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen waren wir am 27. November in der Nordfriesischen Kreisstadt unterwegs und haben dem über alle Maßen belasteten Zugpersonal ein Ohr für ihre Probleme geschenkt.  ... 

Bezirk-Nord - Aushang - 21.11.2017

» Tag des Zugpersonals

Am: 27. November 2017, von: 10 Uhr bis 17 Uhr, in: Husum  ... 

Bezirk-Nord - Aushang - 24.08.2017

» Transdev: Tarifabschluss inklusive gemeinsamer Einrichtung

Mit der Einigung am 21. August 2017 in Berlin hat die Transdev-Gruppe einmal mehr deutlich gemacht, dass ihr das Zugpersonal wichtig ist. Die gemeinsame Tarifkommissionssitzung aller GDL-tarifierten Tochterunternehmen des Konzerns hat das sehr gute Gesamtpaket direkt nach dem Abschluss einstimmig angenommen.  ... 


Letzte Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

GDL Aktuell - Telegramm - 20.11.2017

» dbb Gewerkschaftstag: Claus Weselsky wieder in der Bundesleitung
Vollständige Nachricht

Der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky ist am 20. November 2017 in Berlin von 85 Prozent der 630 Delegierten als stellvertretender dbb-Bundesvorsitzender bestätigt worden. Das Amt hat er bereits seit 2012 inne. Seither hat er sich im dbb dafür eingesetzt, dass starke Gewerkschaften starke Tarifverträge schließen können.  ... 

GDL Aktuell - Telegramm - 01.11.2017

» Tarifabschluss Abellio Rail Baden-Württemberg: Attraktive und marktgerechte Arbeitsbedingungen

Im Sommer 2019 nimmt Abellio Rail Baden-Württemberg Verkehrsleistungen im Stuttgarter Netz/Neckartal auf. Für die rund 130 Lokomotivführer, 100 Zugbegleiter und zehn Disponenten hat die GDL am 27. Oktober 2017 einen Tarifvertrag abgeschlossen.  ... 

Ältere Meldungen unter Aktuelles und im Bereichsarchiv